Das Allgäu packt´s

Die Fahrt 2010
   
Home 
Flyer 1 
Flyer 2 
Packliste 
Packtage 
Presse 
Downloads 
Die Fahrt 2014 
Die Fahrt 2013 
Die Fahrt 2012 
Die Fahrt 2011 
Die Fahrt 2010 
Die Fahrt 2009 
Die Fahrt 2008 
Bilder 
Video 
Danke 
Links 
Impressum 

 

 Die Fahrt 2010

Hier können Sie die Fahrt nach Rumänien, Bulgarien und Bosnien bis zur Paketübergabe mitverfolgen

Aktueller Standort LKW

Konvoi 1 Gaesti,  Tagebuch Konvoi 1, Tagebuch Konvoi Kroatien


 28.12.2010, sind heute morgen wieder bei Schnee gestartet und um 15:00 in Haskovo eingetroffen, wo ein Kinder- und ein Altenheim beschenkt wurden. Die Freude war bei Jung und Alt gleichermaßen groß, besonders die Kinder wollten uns gar nicht mehr gehen lassen. Nach der anstrengenden Abladerei freuen wir uns jetzt auf ein gutes Abendessen und das Hotelbett. Morgen früh gehts weiter nach Svilengrad und Sapareva Banja, wo der Rest der Weihnachtspakete und der Kindernahrung abgeladen wird. Viele Grüße aus Bulgarien, Martin

 

26.12.2010, anbei die ersten Bilder. Gestern hatten wir von Rosenheim bis hinter Salzburg Schnee und ab Budapest dann nochmal. Ging aber trotz schneebedeckter Fahrbahn gut zu fahren. Morgen fahren wir dann die letzte Etappe bis Haskovo, kurz vor der türkischen Grenze.(Martin Draheim)

 

 

Tagebuch  Konvoi 1 ( Roland Grimm)

Wir haben es geschafft! Nach gut 30 Stunden Fahrt sind wir im rumänischen Gaesti angekommen. Nach einem Empfang vom Bürgermeister und einem Segen durch örtlichen Seelsorger stärkten wir uns und tauschten uns über die Erlebnisse der Fahrt aus. Noch eine Nacht müssen die Pakete in unseren Glücksbringer-Trucks warten...

Nach knapp 26 Stunden begrüßten uns die Karpaten mit reichlich Sonnenschein. Die Stimmung im Fahrerlager ist hervorragend, die Vorfreude auf das nahende Ziel wächst.


 

Gut ausgeruht, eine Tasse Kaffee zum Frühstück machen wir uns wieder auf den Weg.
Die Grenze nach Rumänien war nicht mehr weit. Im richtigen Land sind die Glücksbringer-Pakete schon!



 Ca. 50 km vor Budapest hat uns der Winter überholt. Die Autobahn ist schneebedeckt und es geht nur noch mit 50 km/h voran.


 

Nach knapp 550 km war der erste Tankstop fällig. Die Stimmung im Team ist Spitze! Die Freude die Pakete in die Region Gaesti zu bringen treibt alle an.


 

Nach gut drei Stunden hat unser Konvoi die Grenze nach Österreich passiert. Unser Weg führte uns auf der A8 über München und dem
Irschenberg nach Österreich. Unser nächstes großes Ziel ist die Grenze nach Ungarn


 

Die letzten Päckchen werden verladen


 

Kroatien

Der LKW nach Kroatien ist heute abend am 29.12.2010 gestartet

 
 
  

Der Kroatien Truck is leer. Und nur fuer euch als Info: Entladung erfolgte beim Zoll-da der Veterinaer die guten deutschen Markenprodukte naechste Woche noch kontrollieren muss... Von der Verteilung werden wir erst im neuen Jahr Bilder erhalten...

Aktueller Standort LKW


Copyright (c) 2010 WMF. Alle Rechte vorbehalten.

info@mf-event.de